Start / Klimaneutral / CO2

Klimaneutral / CO2

Jeden Tag optimieren wir Verpackungs- prozesse und tragen damit entscheidend dazu bei, Ressourcen zu schonen. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und unterstützen unsere Kunden dabei, nachhaltige Verpackungslösungen einzusetzen.

Bei der Herstellung von Folienverpackungen fallen unvermeidbare CO2-Emissionen an. Die gute Nachricht: Wir können diese Emissionen ausgleichen und die Verpackung mit dem Label „klimaneutral“ auszeichnen.

Zusammen mit ClimatePartner, können wir die CO2-Emissionen der genutzten Verpackung exakt und schnell berechnen. Alle CO2-Emissionen, die in der Prozesskette unvermeidlich entstanden sind, gleichen wir durch die Unterstützung eines Klimaschutzprojektes aus. Für jeden klimaneutralen Auftrag erhalten Sie zur Kennzeichnung der Verpackung das ClimatePartner-Label mit ID-Nummer, dieser Prozess ist TÜV-Austria-zertifiziert und garantiert transparente Nachvollziehbarkeit.

WE DO

  • Zur Herstellung von Stretchfolie verwenden wir ausschließlich Polyethylen, sowie gegebenenfalls Additive und Stabilisatoren. Die von uns verwendeten Rohstoffe können zu 100% Recycelt werden.
  • Optimal eingestellte Verpackungsmaschinen und darauf abgestimmtes Verpackungsmaterial schonen Ressourcen. Im Ergebnis bieten wir Ihnen eine Verbrauchsreduktion und somit Nachhaltigkeit, die sich berechnen und beweisen lässt.
  • Wir sind spezialisiert auf extrem dünne Power-Folien. Unsere Folien ersetzen problemlos herkömmliche dickere Stretchfilme, mit Verbrauchs-Einsparungen bis zu 60%. Mit einer Stärkenreduzierung senken Sie direkt die CO2 Emissionen.
  • Wir überwachen regelmäßig alle Aktivitäten die zur Verbesserung unserer Umweltbilanz führen. Umweltthemen sind ein wesentlicher Bestandteil der Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

DO TOGETHER

  • Kennzeichnen Sie Ihr Produkt mit dem Label „klimaneutral“ – das machen wir für Sie in drei Schritten möglich. Erstens: Auf Basis der auftragsspezifischen Daten berechnen wir den CO2-Fußabdruck Ihres Produkts
  • Zweitens: Ausgleich der CO2-Emissionen durch ein Klimaschutzprojekt. Durch die Unterstützung eines dieser Projekte, gleichen Sie die CO2-Emissionen, die durch Ihr Produkt entstehen, aus.
  • Drittens: Für eine transparente Kommunikation ist entscheidend, dass die Klimaneutralität eindeutig nachvollzogen werden kann. Deshalb stellen wir Ihnen für das jeweilige Produkt ein Label mit auftragsbezogener ID bereit.
  • Am Ende stehen klimaneutrale Produkte und Dienstleistungen, die ganzheitlich für Klimaschutz stehen. Eindeutig gelabelt und nachvollziehbar.

Klimaneutral sind Unternehmen, Prozesse und Produkte, deren CO2-Emissionen berechnet und durch Unterstützung international anerkannter Klimaschutzprojekte ausgeglichen wurden.

Der Ausgleich von CO2-Emissionen ist neben Vermeidung und Reduktion ein weiterer wichtiger Schritt im ganzheitlichen Klimaschutz. Treibhausgase wie CO2 verteilen sich gleichmäßig in der Atmosphäre, die Treibhausgaskonzentration ist somit überall auf der Erde in etwa gleich. Deshalb ist es für die globale Treibhausgaskonzentration und den Treibhauseffekt unerheblich, an welchem Ort auf der Erde Emissionen verursacht oder vermieden werden. Durch Klimaschutzprojekte werden Emissionen, die lokal nicht vermieden werden können, an einem anderen Ort ausgeglichen.

Interesse? Telefon +49715091980 oder per Mail reduceCO2@enofilms.com 

 

Infoseite-Klimaneutrale Stretchfolie 

Top